Menü
"Die Lust, Kunst und Kultur zu erleben und zu fördern"

09. - 13. Oktober - Kunstreise nach Istanbul

Istanbul - faszinierende Metropole zwischen traditionellem Basar und zeitgenössischer Kunst. Wohl kaum eine europäische Großstadt hat sich in den letzten zehn Jahren so verändert und doch ihre kulturelle Identität bewahren können. Freuen Sie sich auf die alte byzantinische und später osmanische Hauptstadt. Die einzigartige Lage der Stadt als Brücke zwischen Europa und Asien, zwischen Ost und West, prädestiniert sie als Ort des kulturübergreifenden Dialogs.
Mehr Infos

Bildergalerie

27. August - Kunstreise nach München

Im neu eröffneten Lenbachhaus dürfen wir gespannt sein auf „Die Blauen Reiter“, aber auch auf Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Günter Fruhtrunk, Lucio Fontana oder Olafur Eliasson in neuem Licht. Die Hypo-Kunsthalle zeigt gleichzeitig Meisterwerke der nordischen Malerei 1860-1920 mit dem schönen Titel „Aus Dämmerung und Licht“.
Mehr Infos


22. - 23. Juni - Kunstreise nach Basel und Baden-Baden

Führung durch die große „Retrospektive Max Ernst“ in der Fondation Beyeler/Basel-Riehen. Von einem der vielseitigsten Künstler können Sie das mannigfaltige Oeuvre in seinem gesamten Reichtum erleben. Im Kunstmuseum Basel erwartet uns eine Retrospektive aus Basler Sammlungen `Die Picassos sind da`. Zum ersten Mal werden die hochkarätigen Picasso-Bestände des Kunstmuseums Basel und der Fondation Beyeler vereint ausgestellt.
Mehr Infos

Gruppenbild


09. - 12. April - Architektur- und Kunstreise nach Thüringen und Sachsen

Bildergalerie


16. Februar - Kunstfahrt nach Waldenbuch und Heilbronn

Reisen

Freundeskreis Kulturspeicher e.V.

c/o Museum im Kulturspeicher
Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg
Telefon: +49 (0) 931 74977
Telefax: +49 (0) 931 77270

info@freundeskreis-kulturspeicher.de

Kunst-Edition 2017

Gerhard Frömel
Multiple „Schräg 2-teilig ist auf Anregung des „Freundeskreises des Museums im Kulturspeicher“ entstanden und wird in erster Linie durch den Freundeskreis zu einem Vorzugspreis an Mitglieder und weitere Kunstfreunde abgegeben. Frömels Arbeiten zählen zu der sich auf einige wesentliche Formen und Inhalte reduzierenden konkreten Kunst.
Mehr